_Synismus®

Aquarelle-Hommage-Heimat

 


"Das ist unsere Heimat, diese Dinge,
bleiben in den Tiefen unserer Seele.
"

"Der verlorene Sohn", Carl Spitteler


 

Meine Malerei wird und wurde durch Lebensräume und Lebensumstände geprägt. 

Ich lebte in Saudi Arabien, im Tessin und in der Bretagne.

Heute lebe ich im Odenwald. Hier sind meine Wurzeln und hier ist meine Heimat.

Ich bin verzaubert von den wunderschönen Landschaften und alten Gehöften, den sanften Hügeln, den geheimnisvollen Nebelschwaden, die nach einem Regen und an einem Herbstmorgen emporsteigen und den herrlichen Farben der Rapsfelder im Sommer, die in einem Kontrast zu den saftig, grünen Wiesen stehen.